Kühn; Hermann

Hermann Kühn war vom 01.04.1944 bis zum Kriegsende Leiter der Gestapo Außenstelle, er wurde vom Schwurgericht Lüneburg im Februar 1950 wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit in Tateinheit mit Aussageerpressung und Körperverletzung im Amt sowie Freiheitsberaubung zu vier Jahren Zuchthaus verurteilt.